UNSERE JUMP GALAXY REGELN

Starte in dein galaktisch gutes Abenteuer!

Sicherheit wird bei uns ganz großgeschrieben. Damit das Trampolin springen von Anfang bis Ende richtig Spaß macht und sich niemand verletzt, ist es wichtig, einige Regeln zu befolgen.

Bevor Du die Aktionsfläche betritts:

  • Bevor Du die Aktionsfläche (Trampolinflächen und anderen Aktionsflächen) betreten darfst, mußt Du Dir unser Sicherheitsvideo auf einem unserer beiden Bildschirme angeschaut haben
  • Du darfst die Aktionsfläche nur mit leeren Taschen und leerem Mund betreten.
  • Gegenstände, wie Uhren, Schmuck, Gürtel, Mützen etc. sind auf den Trampolinen und Aktionsflächen verboten.
  • Brillenträger sollten ihre Brille nach Möglichkeit absetzen.
  • Getränke und Speisen sind auf der Aktionsfläche verboten
  • Leidest Du unter gesundheitlichen Einschränkungen wie etwa Bandscheiben- vorfällen, Rückenschmerzen, Asthma, Herzbeschwerden etc. oder hattest Du Knochenbrüchen oder Bänderdehnungen/-risse in der jüngeren Vergangenheit, so konsultiere vorher einen Arzt. Gleihches gilt für Schwangere, bitte lass Dich auch vorher von einem Arzt beraten.
  • Das Springen unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen ist ausdrücklich verboten!
  • Das Maximalgewicht zur Nutzung der Trampolinanlagen liegt bei 130 kg.
  • Die Aktionsflächen darfst Du nur mit JUMP Galaxy Socken betreten. Bitte ziehe deine eigenen Socken vorher aus.

Auf der Aktionsfläche:

  • Pro Trampolin ist nur eine Person erlaubt!
  • Doppelte Saltos sind streng verboten!
  • Einfache Saltos nur springen, wenn Du diese sicher beherschst.
  • Mehr als zwei Saltos hintereinander sind nicht erlaubt.
  • Du darfst keine Saltos über den Abdeckungen/Polstern und auch nicht von Trampolin zu Trampolin machen.
  • Das diagonal Springen von Trampolin zu Trampolin ist verboten
  • Schubsen oder Rennen ist nicht erlaubt.
  • Klettere und Verweilen auf den schrägen Trampolinen sowie das Ausruhen auf den Polstern oder Trampolinen ist nicht erlaubt.
  • Springen und Klettern in den Netzen ist verboten.
  • In die Airbags oder die Schaumstoffgruben darfst du nur mit dem Po oder dem Rücken landen. Wenn du mit angewinkelten Knien auf dem Po landest, musst du unbedingt deine Knie auseinander machen.
  • Mach Dich vor der Benutzung des Ninja Parkours immer mit den einzelnen Stationen, Geräten und Hindernissen vertraut. Reihenfolgen und/ oder Hindernisse variieren von Zeit zu Zeit. Der Ninja Parkour ist ein anspruchsvolles Sportgerät, bei dem du dich schwer verletzten kannst.

Weitere wichtige Hinweise:

  • Du springst auf eigene Gefahr!
  • Springe nur entsprechend Deiner Fähigkeiten und Überschätze Dich nicht!
  • Selbst wenn du alle Regeln befolgst, kannst Du Dir schwerstwiegende Verletzungen zu ziehen!
  • Trampolinspringen kann sich auch negativ auf bei dir noch nicht entdeckte Krankheiten auswirken!
  • Anweisungen des Personals must Du zwingend und umgehend Folge leisten.
  • Unfälle, Verletzungen oder Beschädigungen sind umgehend dem Personal zu melden
  • Nimm immer Rücksicht auf die anderen Besucher.
  • Berücksichtige und befolge immer auch die zusätzlichen Regeln der einzelnen Attraktionen.

FAQ

Für Höhenflüge mit grenzenlosem Fun-Faktor!

Bevor es richtig losgehen kann, findest du hier die am häufigsten gestellten Fragen zur JUMP GALAXY.
INFORMATIONEN IM ZUSAMMENHANG MIT CORONA

Aktuell keine Beschränkungen

1. GIBT ES EINE ALTERSBESCHRÄNKUNG IN DER JUMP GALAXY?

In unserem JumpGalaxy Trampolinpark können grundsätzlich Personen jeden Alters trainieren. Sicherheit wird bei uns ganz großgeschrieben, deshalb sind alle Attraktionen nur nutzbar, wenn du mindestens 6 Jahre alt bist. Bist du unter 6 Jahren, kannst du gerne in Begleitung eines Erwachsenen springen. In dem Fall muss die Begleitperson nicht zahlen.

2. MUSS ICH MEINE SPRUNGZEIT IM VORAUS BUCHEN?
Deine Sprungzeit in der JUMP GALAXY musst du nicht unbedingt vorher buchen. Es besteht also keine Verpflichtung. Da es jedoch eine Maximalanzahl der Jumper pro Stunde gibt, kann es passieren, dass beispielsweise an den Wochenenden und in der Ferienzeit längere Wartezeiten entstehen, wenn du nicht online gebucht hast. Deshalb empfehlen wir dir, deine Sprungzeit ganz easy über den Button BUCHEN zu reservieren.

JETZT BUCHEN!

3. WAS KOSTET DIE SPRUNGZEIT UND WIE LANGE KANN GEJUMPT WERDEN?
Jeder Jumper kann in der JUMP GALAXY eine Sprungzeit für 60, 90 oder 120 Minuten buchen. Informiere dich über unsere Angebote, Preise und über anstehende Events!
4. IST EINE ANREISE MIT DEN ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN ZUR JUMP GALAXY MÖGLICH?
Ja sehr gut sogar. Die Buslinie 833 Haltestelle Willstätterstraße hält direkt bei uns vor der Tür. Die U 76 Haltestelle Lörick ist nur 5 min Fußweg von uns entfernt.
http://www.rheinbahn.de/fahrplan/Seiten/default.aspx
5. WIE LÄUFT DIE BEZAHLUNG AB, WENN ICH MEINE SPRUNGZEIT ONLINE BUCHE?

Wenn Du Deine Sprungzeit online buchst, kannst Du sie mittels Sofortüberweisung, Paydirekt oder Paypal problemlos bezahlen.

6. KANN ICH MEINE BUCHUNG AUF EINE ANDERE PERSON ÜBERTRAGEN ODER MEIN GELD ZURÜCKERHALTEN?
Nein, das geht nicht. Aus organisatorischen Gründen können wir Buchungen grundsätzlich nicht übertragen und auch nicht zurückzahlen.
7. DARF MAN EIGENE SPEISEN UND GETRÄNKE MITBRINGEN?

In unserem Gastrobereich bieten wir euch leckere Getränke und Speisen zum Kauf an. Mitgebrachte Speisen und Getränke dürfen bei uns nicht verzehrt werden. Wenn ihr euren Geburtstag bei uns feiert, dürft ihr euren Geburtstagskuchen gerne mitbringen. Wenn Ihr einen Geburtstagskuchen mitbringt, denkt bitte auch Pappteller für den Verzehr. Süßigkeiten oder andere Speisen und Getränke sind auch bei einer Geburtstagsparty bei uns nicht erlaubt.

8. DARF MAN SPRUNGSOCKEN AUS ANDEREN PARKS ODER EIGENE STOPPER-SOCKEN BEI UNS IM PARK TRAGEN?

In unserem Park darf man ausschließlich nur unsere Sprungsocken tragen! Das ist fast in jedem Trampolinpark in Deutschland so. Ihr müsst sie bei uns aber nur einmal kaufen und könnt sie dann bei weiteren Besuchen immer wieder mitbringen und müsst keine neuen kaufen.

Wer es etwas genauer wissen möchte: Der Grund dafür, dass man in fast allen Parks nur die parkeigenen Socken tragen darf, hat nichts mit der Qualität andere Socken zu tun und es gibt auch keine versicherungstechnischen Gründe. Der Hauptgrund dafür ist, dass ein Trampolinpark in der Herstellung mehrere Millionen Euro kostet. Die Kosten dafür sollten natürlich über einen entsprechenden Gewinn auch irgendwann wieder „eingespielt“ werden. Vor diesem Hintergrund sind die Socken Bestandteil der Kalkulation, ebenso wie der Eintrittspreis. Aber wie gesagt, man muss sie nur einmal kaufen und kann sie dann immer wieder verwenden. Außerdem sind sie viel billiger als im normalen Einzelhandel.

Abschließend sollte man auch erwähnen, dass jeder Trampolinpark in der Coronapandemie 9 Monate schließe musste und wir als Park froh sind, dass wir diese Phase überlebt haben. Davon müssen wir uns jetzt aber auch erst einmal wieder erholen und sind deshalb sehr dankbar für euer Verständnis.

Your Title Goes Here

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

INFORMATIONEN IM ZUSAMMENHANG MIT CORONA

Aktuell gibt es keine Beschränkungen

1. GIBT ES EINE ALTERSBESCHRÄNKUNG IN DER JUMP GALAXY?
In unserem JumpGalaxy Trampolinpark können grundsätzlich Personen jeden Alters trainieren. Sicherheit wird bei uns ganz großgeschrieben, deshalb sind alle Attraktionen nur nutzbar, wenn du mindestens 6 Jahre alt bist. Bist du unter 6 Jahren, kannst du gerne in Begleitung eines Erwachsenen springen. In dem Fall muss nur die Begleitperson zahlen.
2. MUSS ICH MEINE SPRUNGZEIT IM VORAUS BUCHEN?
Deine Sprungzeit in der JUMP GALAXY musst du nicht unbedingt vorher buchen. Es besteht also keine Verpflichtung. Da es jedoch eine Maximalanzahl der Jumper pro Stunde gibt, kann es passieren, dass beispielsweise an den Wochenenden und in der Ferienzeit längere Wartezeiten entstehen, wenn du nicht online gebucht hast. Deshalb empfehlen wir dir, deine Sprungzeit ganz easy über den Button BUCHEN zu reservieren.

JETZT BUCHEN!

3. WAS KOSTET DIE SPRUNGZEIT UND WIE LANGE KANN GEJUMPT WERDEN?
Jeder Jumper kann in der JUMP GALAXY eine Sprungzeit für 60, 90 oder 120 Minuten buchen. Informiere dich über unsere Angebote, Preise und über anstehende Events!
4. IST EINE ANREISE MIT DEN ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN ZUR JUMP GALAXY MÖGLICH?
Ja sehr gut sogar. Die Buslinie 833 Haltestelle Willstätterstraße hält direkt bei uns vor der Tür. Die U 76 Haltestelle Lörick ist nur 5 min Fußweg von uns entfernt.
http://www.rheinbahn.de/fahrplan/Seiten/default.aspx
5. WIE LÄUFT DIE BEZAHLUNG AB, WENN ICH MEINE SPRUNGZEIT ONLINE BUCHE?

Wenn Du Deine Sprungzeit online buchst, kannst Du sie mittels Sofortüberweisung, Paydirekt oder Paypal problemlos bezahlen.

6. KANN ICH MEINE BUCHUNG AUF EINE ANDERE PERSON ÜBERTRAGEN ODER MEIN GELD ZURÜCKERHALTEN?
Nein, das geht nicht. Aus organisatorischen Gründen können wir Buchungen grundsätzlich nicht übertragen und auch nicht zurückzahlen.
7. DARF MAN EIGENE SPEISEN UND GETRÄNKE MITBRINGEN?

In unserem Gastrobereich bieten wir euch leckere Getränke und Speisen zum Kauf an. Mitgebrachte Speisen und Getränke dürfen bei uns nicht verzehrt werden. Wenn ihr euren Geburtstag bei uns feiert, dürft ihr euren Geburtstagskuchen gerne mitbringen. Wenn Ihr einen Geburtstagskuchen mitbringt, denkt bitte auch Pappteller für den Verzehr. Süßigkeiten oder andere Speisen und Getränke sind auch bei einer Geburtstagsparty bei uns nicht erlaubt.

INFORMATIONEN IM ZUSAMMENHANG MIT CORONA

Aktuell gibt es keine Beschränkungen

 

1. GIBT ES EINE ALTERSBESCHRÄNKUNG IN DER JUMP GALAXY?
In unserem JumpGalaxy Trampolinpark können grundsätzlich Personen jeden Alters trainieren. Sicherheit wird bei uns ganz großgeschrieben, deshalb sind alle Attraktionen nur nutzbar, wenn du mindestens 6 Jahre alt bist. Bist du unter 6 Jahren, kannst du gerne in Begleitung eines Erwachsenen springen. In dem Fall muss nur die Begleitperson zahlen.
2. MUSS ICH MEINE SPRUNGZEIT IM VORAUS BUCHEN?
Deine Sprungzeit in der JUMP GALAXY musst du nicht unbedingt vorher buchen. Es besteht also keine Verpflichtung. Da es jedoch eine Maximalanzahl der Jumper pro Stunde gibt, kann es passieren, dass beispielsweise an den Wochenenden und in der Ferienzeit längere Wartezeiten entstehen, wenn du nicht online gebucht hast. Deshalb empfehlen wir dir, deine Sprungzeit ganz easy über den Button BUCHEN zu reservieren.

JETZT BUCHEN!

3. WAS KOSTET DIE SPRUNGZEIT UND WIE LANGE KANN GEJUMPT WERDEN?
Jeder Jumper kann in der JUMP GALAXY eine Sprungzeit für 60, 90 oder 120 Minuten buchen. Informiere dich über unsere Angebote, Preise und über anstehende Events!
4. IST EINE ANREISE MIT DEN ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN ZUR JUMP GALAXY MÖGLICH?
Ja sehr gut sogar. Die Buslinie 833 Haltestelle Willstätterstraße hält direkt bei uns vor der Tür. Die U 76 Haltestelle Lörick ist nur 5 min Fußweg von uns entfernt.
http://www.rheinbahn.de/fahrplan/Seiten/default.aspx
5. WIE LÄUFT DIE BEZAHLUNG AB, WENN ICH MEINE SPRUNGZEIT ONLINE BUCHE?

Wenn Du Deine Sprungzeit online buchst, kannst Du sie mittels Sofortüberweisung, Paydirekt oder Paypal problemlos bezahlen.

6. KANN ICH MEINE BUCHUNG AUF EINE ANDERE PERSON ÜBERTRAGEN ODER MEIN GELD ZURÜCKERHALTEN?
Nein, das geht nicht. Aus organisatorischen Gründen können wir Buchungen grundsätzlich nicht übertragen und auch nicht zurückzahlen.
7. DARF MAN EIGENE SPEISEN UND GETRÄNKE MITBRINGEN?

In unserem Gastrobereich bieten wir euch leckere Getränke und Speisen zum Kauf an. Mitgebrachte Speisen und Getränke dürfen bei uns nicht verzehrt werden. Wenn ihr euren Geburtstag bei uns feiert, dürft ihr euren Geburtstagskuchen gerne mitbringen. Wenn Ihr einen Geburtstagskuchen mitbringt, denkt bitte auch Pappteller für den Verzehr. Süßigkeiten oder andere Speisen und Getränke sind auch bei einer Geburtstagsparty bei uns nicht erlaubt.

INFORMATIONEN IM ZUSAMMENHANG MIT CORONA

Aktuell gibt es keine Beschränkungen

1. GIBT ES EINE ALTERSBESCHRÄNKUNG IN DER JUMP GALAXY?
In unserem JumpGalaxy Trampolinpark können grundsätzlich Personen jeden Alters trainieren. Sicherheit wird bei uns ganz großgeschrieben, deshalb sind alle Attraktionen nur nutzbar, wenn du mindestens 6 Jahre alt bist. Bist du unter 6 Jahren, kannst du gerne in Begleitung eines Erwachsenen springen. In dem Fall muss nur die Begleitperson zahlen.
2. MUSS ICH MEINE SPRUNGZEIT IM VORAUS BUCHEN?
Deine Sprungzeit in der JUMP GALAXY musst du nicht unbedingt vorher buchen. Es besteht also keine Verpflichtung. Da es jedoch eine Maximalanzahl der Jumper pro Stunde gibt, kann es passieren, dass beispielsweise an den Wochenenden und in der Ferienzeit längere Wartezeiten entstehen, wenn du nicht online gebucht hast. Deshalb empfehlen wir dir, deine Sprungzeit ganz easy über den Button BUCHEN zu reservieren.

JETZT BUCHEN!

3. WAS KOSTET DIE SPRUNGZEIT UND WIE LANGE KANN GEJUMPT WERDEN?
Jeder Jumper kann in der JUMP GALAXY eine Sprungzeit für 60, 90 oder 120 Minuten buchen. Informiere dich über unsere Angebote, Preise und über anstehende Events!
4. IST EINE ANREISE MIT DEN ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN ZUR JUMP GALAXY MÖGLICH?
Ja sehr gut sogar. Die Buslinie 833 Haltestelle Willstätterstraße hält direkt bei uns vor der Tür. Die U 76 Haltestelle Lörick ist nur 5 min Fußweg von uns entfernt.
http://www.rheinbahn.de/fahrplan/Seiten/default.aspx
5. WIE LÄUFT DIE BEZAHLUNG AB, WENN ICH MEINE SPRUNGZEIT ONLINE BUCHE?

Wenn Du Deine Sprungzeit online buchst, kannst Du sie mittels Sofortüberweisung, Paydirekt oder Paypal problemlos bezahlen.

6. KANN ICH MEINE BUCHUNG AUF EINE ANDERE PERSON ÜBERTRAGEN ODER MEIN GELD ZURÜCKERHALTEN?
Nein, das geht nicht. Aus organisatorischen Gründen können wir Buchungen grundsätzlich nicht übertragen und auch nicht zurückzahlen.
7. DARF MAN EIGENE SPEISEN UND GETRÄNKE MITBRINGEN?

In unserem Gastrobereich bieten wir euch leckere Getränke und Speisen zum Kauf an. Mitgebrachte Speisen und Getränke dürfen bei uns nicht verzehrt werden. Wenn ihr euren Geburtstag bei uns feiert, dürft ihr euren Geburtstagskuchen gerne mitbringen. Wenn Ihr einen Geburtstagskuchen mitbringt, denkt bitte auch Pappteller für den Verzehr. Süßigkeiten oder andere Speisen und Getränke sind auch bei einer Geburtstagsparty bei uns nicht erlaubt.

LUST AUF JUMP & FUN?